PC30-Logo
POTSDAMER CHAUSSEE 30

Wir bauen für sie

Wohnungen haben sich den Mietern anzupassen, nicht umgekehrt: Alle 48 Wohnungen sind barrierearm und wurden nach Grundlagen des Universal Designs errichtet. Daher legen wir Wert auf schwellenartige Zugänglichkeit und bodengleiche Duschen. Jede Wohnung ist mit einer Fußbodenheizung mit Einzelraum-Regelung und das Badezimmer mit einem Handtuchheizkörper und teilweise mit einer Badewanne ausgestattet. Sämtliche Fenster (Badezimmer ausgenommen) sind mit elektrischen Rollläden versehen. Die Zimmerfenster im Erdgeschoss sind mit Sicherheitsglas und elektrischen Rollläden besonders geschützt. Der Bodenbelag in den Wohnräumen besteht aus Design-Vinyl mit Holzoptik, die Bäder sind gefliest. Wohnungen im Erdgeschoss haben eine Terrasse, Wohnungen in den darüber liegenden Stockwerken verfügen über einen Balkon. Zu jeder Wohnung gehört ein Mieterkeller. Darüber hinaus können separate Fahrradräume genutzt werden.
Der Neubau ist durch barrierearme Zugänge erreichbar: durch Automatiktüren und einen Aufzug. Auf dem Dach befindet sich eine Solaranlage, die als Heizungsunterstützung fungiert. Schon bei unserem ersten Neubau am Ramsteinweg in Berlin-Zehlendorf haben wir NCC Deutschland GmbH beauftragt und waren mit der erfolgreichen Zusammenarbeit sehr zufrieden. Die Fertigstellung unseres Neubaus wird voraussichtlich im November 2016 erfolgen.
Wir freuen uns, dass wir schon bald Mieterinnen und Mieter auch in unserem neuen Objekt begrüßen dürfen. Auf eine gute Nachbarschaft!

Jörn von der Lieth
Geschäftsführer der Hilfswerk-Siedlung GmbH